Willkommen in der Weizer Paradeiserwelt!

Wir bieten unseren Besuchern/Kunden eine unglaubliche Reise durch fünf Kontinente, vom Polarkreis hin zum subtropischen Klima und zurück in die Heimat. Japanische Schwarze Trüffel, Peruanischer Beutel, König von Sibirien, Ei von Phuket, Maiglöckchen, Venusbrüstchen, Weißes Wunder aus Frankreich – um nur einige klingende Sortenbezeichnungen zu nennen – laden in zwei Tunnel und am freien Feld zum Verkosten und Selbsternten ein. Die enorme Vielfalt (ca. 200 Sorten, darunter zahlreiche Worldchampions) reicht von Klassikern bis hin zu Exoten und eigenen Kreuzungen in kaum vorstellbaren Farben und Formen und werden auch in so manchem regionalen Gastronomiebetrieb in diversen Kreationen zu Köstlichkeiten verarbeitet.

Führungen, bei denen Sie interessante geschichtliche Hintergründe erfahren und wertvolle Gartentipps erhalten, sind jederzeit gegen Voranmeldung möglich. Ab April nächsten Jahres werden auch Jungpflanzen angeboten!

Es wird gebeten, Fahrzeuge am Parkplatz in Krottendorf beim Garten der Generationen abzustellen.

Zu Fuß ist das Feld an der B72 in ca. fünf Minuten erreichbar

//